Öffnungszeiten

  • Mo. geschlossen
  • Di.–Fr. 14–17 Uhr
  • Sa., So. + Feiertag 11–17 Uhr

Wenn Sie eine individuell gebuchte Führung durch das Museum oder eine Sonderausstellung wünschen, kontaktieren Sie uns.

Bitte beachten Sie die Regelungen für den Besuch während der Coronazeit [LINK zu Regelungen].

Geschlossen:

  • Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag
  • Silvester und Neujahr
  • Weiberfastnacht bis Faschingsdienstag
  • Karfreitag bis Ostersonntag
  • Pfingstsonntag
  • Sommerpause (bitte achten Sie auf aktuelle Ankündigungen)
  • Allerheiligen

Eintrittspreise

Eintritt Erwachsene 3,50 €
Eintritt ermäßigt (Schüler, Studierende, Rentner) 3,00 €
Kinder bis 12 Jahre frei

Eintritt für öffentliche Führungen/Veranstaltungen 5,00 €
Eintritt für Führungen ermäßigt und Begleitperson bei Kinderführungen 3,50 €
Gebuchte Führungen 35,00 € plus 3,00 € Eintritt p. P.

Es wird gebeten, das Eintrittsgeld vor Ort passend bereitzuhalten.

Anreise

Adresse: Sülchenstraße (beim Sülchenfriedhof), 72108 Rottenburg am Neckar

Mit dem PKW, Parkmöglichkeiten

Das Diözesanmuseum befindet sich mitten in der Rottenburger Altstadt im gleichen Komplex wie das Hirscherhaus, das Priesterseminar und die Diözesanbibliothek.

Wir haben aufgrund der Innenstadtlage keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte parken Sie daher in den Parkhäusern »Schütte« (ca. 4 min, 250 m) oder »Museum« (ca. 7 min, 500 m). An den Wochenenden sind die Parkhäuser kostenlos.

Fußweg vom Bahnhof
Bahnhofstraße in Richtung Marktplatz/Rathaus, über den Neckar gehen, weiter die Bahnhofstraße entlang. Auf dem Metzelplatz links in die Karmeliterstraße einbiegen, nach ca. 100 m kommt links das Diözesanmuseum.

Fußweg vom Omnibusbahnhof (Eugen-Bolz-Platz)
Königstraße in Richtung Dom gehen. Am Dom vorbei den Marktplatz überqueren, dann links in die Seminargasse abbiegen. Am Ende der Seminargasse rechts in die Karmeliterstraße einbiegen, nach ca. 50 m kommt links das Diözesanmuseum.

Rund um Ihren Besuch

Alle Räume außer der Schatzkammer sowie die Sanitäranlagen des Diözesanmuseums sind barrierefrei.

Gastronomisches Angebot in Rottenburg

Online-Reservierung

Hier können Sie Ihren Besuch reservieren. Bitte wählen Sie zwischen Dauer- oder Sonderausstellung und die Anzahl der Personen. Den Eintritt bezahlen Sie an der Kasse vor Ort.